Menu
menu

Amtsgericht Dessau-Roßlau

Herzlich Willkommen auf der
Internetseite des Amtsgerichts!

 

Hinweis:

Das Gericht verfügt zur Zeit nicht über einen behindertengerechten Zugang.

Das Tragen von Mund-Nasen-Schutz wird empfohlen.

Mitteilung des Amtsgerichts

Das Nachlassgericht arbeitet ausschließlich mit Terminen. Diese sind vorab telefonisch mit der Geschäftsstelle zu vereinbaren. Telefon: 0340 202-1203, -1323, -1303

Testamentseröffnungsanträge sind nur schriftlich einzureichen. Ein Formular finden Sie auf unserer Internetseite unter lokaler Service.

 Es wird nach wie vor darum gebeten, persönliche Vorsprachen bei den Rechtsantragstellen und in den Abteilungen der Gerichte auf unaufschiebbare Anträge/Anliegen (etwa fristgebundene) zu beschränken.

Zu einer schriftlichen Einreichung von Anträgen und Eingaben (per Post oder per Fax - nicht hingegen per E-Mail) wird in diesem Zusammenhang geraten.

Für telefonische Rückfragen wird auf die Durchwahlnummern der einzelnen Abteilungen verwiesen.

Dessau-Roßlau. 04.05.2020

 

Der Direktor des Amtsgerichts Dessau-Roßlau

 

 

Kontakt

Amtsgericht Dessau-Roßlau
Willy-Lohmann-Str. 33
06844 Dessau-Roßlau
Postfach 18 21
06815 Dessau-Roßlau
Tel.: 0340 202-0
Fax: 0340 202-1289, 202-1290
E-Mail: ag-de(at)justiz.sachsen-anhalt.de 
Internet:
www.ag-de.sachsen-anhalt.de
Kontaktformular

Hier finden Sie die Durchwahlnummern der Abteilungen.
Bitte beachten Sie die allgemeinen Hinweise zum E-Mail-Verkehr.

Gerichts- und Geschäftsleitung

Direktor des Amtsgerichts
Dr. U. Bauer

Geschäftsleiterin des Amtsgerichts
JAF H. Liebe

Die Gerichts- und Geschäftsleitung erreichen Sie unter der oben genannten E-Mail-Adresse.

 

Über diesen Link finden Sie die behördliche Datenschutzerklärung des Amtsgerichts Dessau-Roßlau

Über diesen Link finden Sie die Datenschutzerklärung des Landesportals

Sprechzeiten

Montag:        8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag:      8:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch:      8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag:  8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag:         8:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Hinweis:

Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, ist in Ihrem eigenen Interesse - insbesondere außerhalb der Sprechzeiten - eine vorherige Terminsvereinbarung mit dem zuständigen Sachbearbeiter sinnvoll und zu empfehlen. Ansprechpartner für die Terminsvereinbarungen sind die Geschäftsstellen des Amtsgerichts.

Anträge und Erklärungen, die Sie dem Gericht gegenüber abgeben wollen, werden lediglich protokolliert. Eine Rechtsberatung findet nicht statt.

Berücksichtigen Sie bitte bei Ihrer Zeitplanung, dass beim Betreten des Gebäudes aus Sicherheitsgründen Eingangskontrollen stattfinden. Je nach Besucheraufkommen können diese einige Minuten in Anspruch nehmen.